Немецкий язык: Контрольные работы для студентов исторического факультета. Горожанина Н.И - 8 стр.

UptoLike

8
Es gibt in Deutschland keinen Urwald mehr. Das deutsche Klima ist
ziemlich mild.
Die grossen Flü sse sind der Rhein (865 km), die Elbe (793 km), die Weser
(440 km).
Es gibt in Deutschland drei geographischen Hauptregionen. Im Norden ist
das Land flach und fruchtbar. Diese Region im Norden nennt man das
Tiefland.
In der Mitte des Landes gibt es viele Hü gel und kleine Berge. Man nennt
diese Region das Mittelgebirge. Den zentralen Teil bilden Harz (mit 1142
m hohem Brocken) und Thü ringer Wald (Grü nes Herz Deutschlands).
Im Süden liegt das Hochgebirge - die Alpen. Der höchste Berg
Deutschlands ist die Zugspitze (2963 m).
In Deutschland gibt es viele Kontraste: Wald und Feld, Stadt und Land,
Berge und Meer. (1400)
Пояснения к тексту
n.Ch. (nach Christi) = u.Z. (unserer Zeit) после рождества Христова/нашей
эры
ca. (circa) = etwa около, примерно
km
2
- Quadratkilometer
3,4 % drei Komma vier Prozent
m - Meter
I.2.Составьте предложения (письменно ).
1. Italien, sonnig sein, in (Dat.)
2. Deutschland, die Schweiz, der Sü den, in (Dat.), grenzen an (Akk.)
3. Hamburg, die Groß stadte, die Bundesrepublik, gehören zu (Dat.)
I.3. Поставьте вопросы к выделенному члену предложения
(письменно ).
1. Das deutsche Klima ist ziemlich mild.
2. In der Mitte des Landes gibt es viele Hü gel.
3. Es gibt in Deutschland drei geographische Hauptregionen
I.4. Подготовьте пересказ текста Deutschland: Land und Leute.
II.1.Употребите глаголы , стоящие в скобках в Präteritum (письменно ).
1. Für die alten Römer _______es in Deutschland zu kalt (sein).
2. Die Urgermanen _______keine Stä dte (haben).
3. Der Historiker Tacitus _______das Land als kalt und neblig
(beschreiben).