Немецкий язык: Контрольные работы для студентов 3-4 курса исторического факультета. Горожанина Н.И - 29 стр.

UptoLike

29
Темы устных экзаменационных сообщений.
1. Studium an der Fakultät für Geschichte der Staatlichen Universität
Woronesh.
2. Deutschland allgemeine Charakteristik.
3. Russische Föderation - allgemeine Charakteristik.
4. Die Schweiz. Anfänge ihrer Geschichte.
5. Ö sterreich. Anfänge seiner Geschichte.
6. Groß e Deutsche Martin Luther.
7. Meine wissenschaftiche Arbeit.
Образцы экзаменационных текстов.
1. Текст по специальности .
Der Erste Weltkrieg und seine Folgen
Die Ermordung des österreichischen Thronfolgers am 28. Juni 1914 fü hrte zum
Ersten Weltkrieg. Die im deutschen Aufmarschlpan unter Bruch der belgischen
Neutralität vorgesehene rasche Niederwerfung Frankreichs gelang nicht. Der
Kaiser trat seit Kriegsbeginn in den Hintergrund.
Obwohl das Land schon völlig ausgeblutet war, bestand Ludendorff noch bis
zum September 1918 auf einem Siegfrieden, verlangte dann aber
ü berraschend den sofortigen Waffenstillstand. Mit dem militärischen
Zusammenbruch ging der politische einher. Widerstandslos räumten Kaiser und
Fü rsten im November 1918 ihre Throne.
Deutschland wurde Republik.
Die Macht fiel den Sozialdemokraten zu. Sie verwirklichten sofort einige
Hauptforderungen ihres Programms. Die Frauen erhielten das Wahlrecht. Der
Achtstundentag wurde gesetzlich eingefü hrt. Weitere soziale Fortschritte folgten
in den zwanziger Jahren.
Von ihren revolutionären Vorstellungen frü herer Jahre hatte sich die
Sozialdemokratie abgewandt. Während des Krieges hatte sich ein linker Flü gel
von ihr abgespaltet, aus dessen radikalsten Teilen später die Kommunistische
Partei hervorging. Die Sozialdemokraten sahen ihre Hauptaufgabe darin, den
geordneten Ü bergang von der alten zur neuen Staatsform zu sichern. (1000)
2. Общественно-политический текст.
China: Hilfe fü r Ozonschicht
Peking (dpa/ND). Die UNO wird China mit einem 52-Millionen-Dollar-
Programm beim Schutz der Ozonschicht unterstü tzen. Damit soll die Produktion
und der Gebrauch von Chemikalien, die die schü tzende Ozonschicht in der
Erdatmosphäre zerstören, eingedämmt werden. Mit dem Geld könnten 10 000
Tonnen ozonabbauender Substanzen vernichtet werden, die derzeit in etwa 2000
klein- und mittelständischen Betrieben in China anfielen, hieß t es. (ND, 25.April
2000) (350)