Немецкий язык. Ч. 2. Горожанина Н.И - 25 стр.

UptoLike

25
6. Würdest du das auch tun? fragte ich meinen Freund.
7. Stellt euch doch nur mal vor: nach der Schule könntet ihr an den Strand
gehen, am Wochenende würden wir ein Boot mieten und auf dem Meer
Picknick machen. Wir würden immer alle ganz braun und gesund aussehen,
und nie wieder hätten wir Erkältungen. Wir würden uns selbst besser leiden
können.
8. Ich möchte nur ausschlafen dürfen.
9. Sie hat uns geholfen, ohne dass wir sie darum gebeten hätten.
10. Wenn es die Möglichkeit gäbe, so ginge ich im nächsten Jahr nach
Deutschland, um mein Studium fortzusetzen.
11. Die Schweiz würde nur dann zum militärischen Handeln übergehen, wenn
das Land angegeriffen werden sollte.
12. Sollte die Schweiz von einem Feind angegriffen werden, so müsste das Ziel
des Kampfes sein, einen größ tmöglichen Teil des schweizerischen
Staatsgebiets und seiner Bevölkerung zu bewahren.
Задания по содержанию текста
11. Соответствуют ли данные высказывания содержанию текста.
Ja Nein
Die Schweiz beachtet das Völkerrecht sehr und baut es aus.
Das Völkerrecht ermöglicht nur den groß en Staaten, ihre
Rechte zu verteidigen.
Die Schweiz nimmt an keinen Konventionen teil.
Die Schweiz trägt viel zur Einhaltung des humanitären
Völkerrechts in verschiedenen Konflikten bei.
Ein Beispiel dafür war eine 1993 einberufene Konferenz
über diese Probleme.
Die schweizerische Auß enpolitik achtet die Menschenrechte
nur in Kriegszeiten.
Der Frieden bleibt stabil, falls die völkerrechtlich
verankerten Menschenrechte respektiert werden.
Die Schweiz unterstützt die Staaten, die die Menschenrechte
schwer verletzen.
Die Schweiz nimmt keinen Anteil an der Ausarbeitung
neuer menschenrechtlicher Standarts.
Die Schweiz schloss im Bereich der Völker- und
Menschenrechte viele internationale Abkommen ab.
12. Вставьте в текст подходящие по смыслу слова и выражения,
данные под чертой .
Die Grundrechte des deutschen Volks
Die Würde des Menschen ... unantastbar. Sie zu achten und zu schützen
ist ... aller staatlichen Gewalt. Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu