Мельница у черного омута. Гришаева Л.И - 42 стр.

UptoLike

55
1.den Streit vom Zaun brechen, 2. ein heller Kopf sein, 3. sich etw. an zwei
Fingern ausrechnen, 4. sich den Hund holen, 5. jemandem Abfuhr erteilen, 6.
die Rechnung ohne jemanden machen, 7. rote Ohren kriegen, 8. sein eigener
Herr sein, 9. jemandem etwas auf die Seele binden, 10. sich zum Kuckuck
scheren.
Aufgabe 7. Bilden Sie richtige Wortverbindungen und führen
entsprechende Beispiele an.
1.einen Kampf a. ergreifen
2.seinen Auftrag b. verdienen
3.die Tracht c. geben
4.eine Flucht d. ausführen
5.den Auftrag e. verlorengeben
6.auf der Hand f. legen
7.sich auf die faule Haut g. liegen
Aufgabe 8. Bilden Sie Modalsätze mit der Konjunktion indem oder die
Relativsätze mit in dem. Formulieren Sie die Faustregel, wonach Sie sich
dabei richten.
1.Er verwandelte die rote Maus in
einen roten Kater.
2.Der Meister schlug mit der
Peitsche nach Michal.
3.Die Müllerburschen begruben
Michal hastig.
4.Der Meister las aus dem Koraktor.
5.Krabat gelangte auf den Wüsten
Plan.
1.Er schnalzte mit den Fingern.
2.Der Meister wurde rot und schrie
Michal an.
3.Keinen Augenblick verweilten sie
an seinem Grab.
4.Im Koraktor gab es viele
Zaubersprüche.
5.Krabat folgte dem Geräusch.
Aufgabe 9. Bilden Sie Kausalsätze.
Ursache
Folge
1.Die Augen der Kantorka gingen ihm
nach.
2.Pumphutt wollte dem Müller eine
Lehre geben.
3.Krabat wollte in Geheimen Künsten
bewandert sein.
4.Krabat und Juro mussten erworbene
Kenntnisse anwenden und Geld
bekommen.
5.Pumphutt hatte den Meister besiegt.
a.Krabat war schlecht bei der Sache.
b. Pumphutt brachte die Mühle zum
Stehen.
c. In der Schwarzen Schule gab sich
Krabat groβe Mühe.
d. Krabat und Juro gingen nach
Wittichenau.
e. Der Meister war aufgebracht.
Aufgabe 10. Unterstreichen Sie die richtige Variante.