Сборник контрольных заданий тестового характера по теоретической грамматике немецкого языка. Часть 1. Морфология. Гришаева Л.И. - 5 стр.

UptoLike

Составители: 

5
Genus der Substantive, Transitivitä t, Wortfolge, Nominativ, Tempus, Indikativ,
Passiv, Gattungsname, starke Verben, Genus der Adjektive.
5. Schreiben Sie die Bezeichnungen für die grammatischen Kategorien links und
die Bezeichnungen für die funktional-semantischen Kategorien rechts:
Kasus, Modalitä t, Redeabsicht, Tempus, Aspektualitä t, Genus, Personalitä t, Modus,
Temporalitä t, Rektion, Numerus, Aspekt, Generitä t, Aktivitä t, Wortklasse, Person,
Wortfolge, Imperativ, Perfekt, Aktiv.
AUFGABE 3
Thema: Grammatische Kategorien
1. Wie heißt die Kategorie, Elemente derer sich durch die Bedeutung eines
Merkmals unterscheiden?
2. Welche Kategorien umfassen Elemente, die sich voneinander durch die Semantik
eines Merkmals nicht unterscheiden?
3. Wie heißt die Abstraktionsklasse in der linguistischen Beschreibung?
4. Welche Eigenschaften hat die grammatische Bedeutung? (Wenigstens 4
Merkmale nennen.)
5. Was für eine Kategorie ist (a) Rektion, (b) Agens, (c) Kompositum), (d)
Aktivitä t, (e) grammatisches Geschlecht der Substantive, (f) Kasus der
Substantive?
6. Wieviel Seiten hat jede Kategorie?
7. Was ist Trä ger der grammatischen Bedeutungen? (Wenigstens 4 Marker nennen.)
8. Wodurch unterscheiden sich die lexikale Bedeutung von der grammatischen?
9. Welche Kategorie ist breiter zu fassen: eine grammatische oder eime funktional-
semantische?
10. Bedeutungen welcher Kategorie drücken grammatische Flexionen, syntaktische
Konstruktionen, wortbildende Mittel, lexikale Einheiten, rhythmisch-
intonatorische, grammatisch-lexikale Mittel aus?
AUFGABE 4
Thema: Das funktional-semantische Feld
1. Wer hat den Begriff des funktional-semantischen Feldes in die Lingusitik
eingeführt?
2. Sind die Begriffe funktional-semantisches Feld und grammatisch-lexikales
Feld identisch?
3. Welche Merkmale werden dem funktional-semantischen Feld zugeschrieben?
4. Welche sprachlichen Einheiten sind im Kern jedes Feldes gelegen?