Учебные задания по грамматике немецкого языка для студентов математических специальностей. Бенедиктова Л.В - 6 стр.

UptoLike

9
Grundbegriffen aufgebaut. 4. In die ser Theorie werden
wichtige Begriffe der Verändlichkeit von Gröβen be-
trachtet. 5. Die Lehre von den Zahlen wird in der Buch-
stabenrechnung verallgemeinert. 6. Die Geometrie wird
allgemein in Planimetrie und Stereometrie geschieden. 7.
Der Satz vom Quadratder Höhe des rechtwinkligen Dreiecks
wird von Euklid bei der Konstruktion des Quadrats be-
nutzt. 8. Die geometrische Verteilung wird als konti-
nuierliche bezeichnet. 9. Der Begriff der Potentiale wird
aus der Mechanik auf andere Gebiete übertragen. 10.
Dieses Gesetzt wird in dem Lehrbuch erklärt.
Ü
Ü
b
b
u
u
n
n
g
g
3
3
.
Beenden Sie folgende Sätze. Schreiben Sie
im Imperfekt Passiv.
M
M
u
u
s
s
t
t
e
e
r
r
:
Die Lehre von den Axiomen...weiter...
/entwickeln/.
Die Lehre von den Axiomen wurde weiter
entwickelt.
1.In der algebraischen Gleichungen ... nur algebraische
Rechenoperationen... /ausführen/. 2. Die Formenlehre ...
als Geometrie ... /bezeichnen/. 3. In der neuen
Astronomie...die ersten beiden Keplerischen
Gesetze.../aussprechen/. 4. Das Ergebnis...von dem
Lehrer... /prüfen/. 5. Die unbekannten Gröβen...mit Hilfe
der Gleichungen... /bestimmen/. 6. Die
Gleichungen...zunächst in Worten... /schreiben/. 7. Die
matematischen Begriffe...in einem schwierigen
dialektischen Prozeβ.../gewinnen/. 8. Die Zahlen der
horizontalen Achse...als Definitionsbereich...
/auffassen/. 9. Das Gesetz... leicht von den
Studenten.../beweisen/. 10. Die grundlegenden Methoden