Мельница у черного омута. Гришаева Л.И - 11 стр.

UptoLike

24
der Kurfürst von Sachsen (9): Was für ein Titel ist der
Kurfürst, welche Macht besaβ der Kurfürst? Wann herrschte der im
Roman handelnde Kurfüst von Sachsen? Warum hatte er das Betteln
und Vagabundieren verboten ? Was stand einem Kurfürsten zu?
Welcher Feudalherr war einfluβreicher: ein Fürst oder ein Kurfürst?
Hoyerswerda (9): Wo liegt diese Gegend? Warum hat Otfried
Preuβler dieses Gebiet für den Handlungsraum seines Werkes
gewählt?
Seine allerdurchlauchtigste Gnaden (9): Wer wurde so genannt?
Koselbruch (12): Welche Etymologie hat dieser geographische
Name?
Mühlknappe: Wer ist ein Mühlknappe? Wodurch unterscheidet sich
ein Mühlknappe von einem Müllerburschen?
Gesindestube: Was für eine Räumlichkeit ist es? In welchen Häusern
gab es Gesindestuben? Für wen waren Gesindestuben vorgesehen?
Feierabend: Wann hat man Feierabend? Hat der Feierabend etwas
mit dem Feiern zu tun?
Vesper: Welcher kirchlicher Vorgang wird damit bezeichnet? In
welcher Bedeutung ist dieses Wort im süddeutschen Gebiet
verbreitert?
Morgenland, Abendland: Welche Territorien werden damit gemeint?
Was ist eine Mühle? Welche Funktion kommt der Mühle zu? Wo
werden die Mühlen gebaut? Warum wirken diese Gegenden
unheimlich? Welche Räumlichkeiten hat jede Mühle? Warum darf
man nicht die Mühle, die auf der Seite 10 dargestellt ist, als die im
Roman beschriebene Mühle betrachten?
Informieren Sie sich in einem Lexikon über die mittelalterliche
Zunftordnung. Wer war Meister? Geselle? Lehrling? Altgesell?
Bursche? Wanderbursche? Was kam dem Gesellen zu? Welche
Pflichten oblagen dem Lehrling?
AUFGABE 3. Finden Sie auf der Karte Sachsen. Informieren Sie
sich in einem Lehrbuch für Geschichte, ob Sachsen heute dieselben
Grenzen hat, wie zur Zeit der Handlung des Romans Krabat.
AUFGABE 4. Erörtern Sie folgende Fragen:
Kapitel Die Mühle im Koselbruch
1. Warum schenkte Krabat dem Traum von elf Raben Glauben?
Warum traf Krabat den Entschluβ sich nach Schwarzkolm zu
begeben?
2. Warum warnte ein Bauer Krabat vor der Mühle am Schwarzen
Wasser?
3. Warum beachtete Krabat diese Warnung nicht?